Fotoalbum

NSU Frühlingstreffen in Doppleschwand

 

Viel Volk sammelte sich am Samstagnachmittag auf dem Schulhausplatz in Doppleschwand um den einfahrenden Oldtimer- Fahrzeugen aus der ganzen Schweiz  zuzujubeln. Sofort ging unter den Motorenliebhabern und Kennern kompetentes Fachsimpeln los. Die Übrigen freuten sich über die Attraktionen der rund dreissig, sehr gepflegten Fahrzeuge, die meist aus dem 70-er Jahren stammen. Neben den Autos des NSU Clubs Schweiz gaben sich auch einige NSU Kohlmus und -Thunerfahrzeuge die Ehre, die meisten davon stammten aus Deutschland. Anlässlich eines Regionaltreffens in der Innerschweiz weilten sie als Gäste in Doppleschwand. Bewundern konnte man ebenfalls zwei Enzmann- Fahrzeuge, die durch ihren Präsidenten Josef Kuster vorgestellt wurden.

Der Doppleschwander Erwin Lustenberger stellte als Präsident des NSU- Clubs Schweiz seine Gemeinde, die Biosphäre Entlebuch sowie die weltweit grösste bespielbare Geige der Welt vor.  Reto Zemp spielte darauf, begleitet durch Andreas Theiler und Walter Koch am Schwyzerörgeli. Die lüpfigen Tänzli lösten grosse Bewunderung und ebensolche Begeisterung aus.

Am Rande durfte auch das Künstlerwerk eines Einheimischen bestaunt werden, seit einigen Jahren baut er am eigenen Fahrzeug.

Bei Dessert und Kaffee folgten weitere angeregte Benzingespräche.

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123website.ch
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

20.08 | 20:17

Besitzer von NSU 1000 TT 1966 / NSU 1200 TT 1971 / würde mich freuen dabei zu sein

...
14.08 | 17:02

Super tolle Seite!

Viel Spass mit NSU

...
19.09 | 14:14
NSU Club Schweiz erhielt 1
16.09 | 16:21
Ihnen gefällt diese Seite